Urkundenübergabe - Zivilschutzolympiade

Stolz waren die Schülerinnen und Schüler der 3.Klassen, als sie fürs Mitmachen bei der Zivilschutzolympiade eine Urkunde von höchster Stelle der Gemeinde Freistadt erhielten.

Mehrere Wochen beschäftigten sich die Kinder mit dem umfangreichen Thema des Zivilschutzes und nahmen auch an einem Gewinnspiel teil. Leider wurde unser Los nicht gezogen, aber dennoch das Interesse der Schülerinnen und Schüler seitens der Gemeinde belohnt. Der Bürgermeister besuchte uns samt den Zivilschutzbeauftragten und verlieh den dritten Klassen eine Urkunde. Als Belohnung gab es außerdem für jedes Kind einen Krapfen.