Zu Fuß zur Schule

Drei Wochen lang sammelten die Schüler und Schülerinnen, Lehrer und Lehrerinnen, Assistenten und Assistentinnen und viele Eltern und Geschwister Fußabdrücke für die Aktion "zu Fuß zur Schule".

Für jede Strecke, die zur Schule oder von der Schule nach Hause gegangen wurde, durfte ein Fußabdruck angemalt werden. Außerdem zählten auch Spaziergänge, Nachmittage in Bewegung draußen etc.

Nun sind die "Zur Fuß zur Schule"- Pässe eingesammelt und jede/jeder, der/die mitgemacht hat und fleißig zu Fuß unterwegs war, darf einen großen Fußabdruck bemalen.

Wir sind schon gespannt, wie viele bunte große Abdrücke wir bald im Schulhaus aufhängen werden können. Eines ist aber gewiss: 

Ihr habt das alle SUPERTOLL gemacht! Wie man auf den Fotos unten sehen kann, waren alle Schülerinnen und Schüler der VS 2 Freistadt gut gelaunt, oft gemeinsam und jedenfalls gesund, weil "per Pedes" unterwegs!

 

Wir möchten uns an dieser Stelle herzlich bei allen Eltern, Großeltern, Tanten & Onkeln, Geschwistern, Nachbarn,... fürs Mitmachen und Motivieren bedanken!!!

 

P.S.: Haben Sie den Bericht zum Projekt im Fernsehen entdeckt? Wenn nicht, folgen Sie dem Link (blauer Button) zum Mühlviertel- TV!