So viel zu tun in den dritten Klassen

Die heurigen dritten Klassen haben etwas gemeinsam: alle Schüler und Schülerinnen mussten sich am Ende des letzten Schuljahres von ihrer Klassenlehrerin verabschieden.

Mag es am Anfang noch ungewohnt und anders gewesen sein, so haben wir uns nun schon eingelebt in der neuen Situation und den zum Teil neuen Klassenräumen.

 

Zum Singen treffen wir uns ein- bis zweimal in der Woche sogar alle in der Aula. Da singen dann 54 Kinder gemeinsam – diesen Ohrenschmaus, können wir leider hier nicht hören lassen.

 

Aber wie und was wir sonst alles arbeiten, das zeigen wir sehr gerne her - seht einfach selbst…