Von der Kuh zur Milch

Am Mittwoch, den 31.Oktober 2018 besuchte uns Frau Wimberger Barbara, eine Bäuerin aus Freistadt.

 

Sie hatte für uns eine Stunde zum Thema Bauernhof vorbereitet.

 

Zu Beginn erfuhren wir, welche Tiere am Bauernhof leben.

 

Dann erzählte uns Frau Wimberger Wissenswertes über die Kuh. Wir erfuhren z. B., dass eine Kuh HUNDERT Liter Wasser am Tag trinkt!

 

Wir lernten auch, was alles aus Milch gemacht wird und kosteten frische Milch und Butterbrote mit Schnittlauch.

 

Am lustigsten fanden wir aber dir „Probierkuh“, die Frau Wimberger mitgebracht hatte. Jeder durfte einmal das Melken ausprobieren, und wir merkten schnell, dass dies gar nicht so leicht ist!

 

Aber Spaß machte es allen auf jeden Fall.